Dirk Lotze - Journalist
Stadtrat - Kurzporträts der Gremienmitglieder in Wuppertal

Stadtrat

index.jpg: 1200x628, 167k (24. November 2020)

Themenseite zum aktuellen Geschehen und Diskussionen im Rat der Stadt Wuppertal, in den Bezirksvertretungen und den städtischen Ausschüssen.

mit:

Kurzporträts der Ratsmitglieder und Bezirksvertretenden

Eine Sammlung kurzer Darstellungen von Mitgliedern des Rats, der Bezirksvertretungen und der Ausschüsse in Wuppertal - in deren eigenen Worten, mit Foto und Kontaktmöglichkeiten für Fragen und Diskussionen. Die Kurzporträts erscheinen schrittweise, so wie die Angaben der Gewählten eingehen:

Silvana Faestermann (SPD) Jürgen Köster (Die Linke) Dr. Rolf Köster (CDU) Cornelia Krieger (Grüne) Klaus Lüdemann (Bündnis 90/Die Grünen) Rajaa Rafrafi (Die Linke) Holger Reich (CDU) Christoph Schirmer (FDP) Claudia Schmidt (Bündnis 90/Die Grünen) Markus Stockschläder (SPD) Rainer Widmann (Grüne) Julia Wiedow (Die PARTEI)


... Die Liste wird laufend ergänzt, sobald neue Kurzporträts eingehen: Alle Kurzporträts

Fotoquellen der Kandidatinnen- und Kandidatenporträts sind auf den Seiten der jeweiligen Kurzporträts genannt.

Stadtrat Aktuell - Nachrichten-Ticker

news.jpg: 1536x396, 57k (28. November 2020)

Grüne: Stadtbäume und Wälder leiden massiv unter dem Klimawandel

Die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen in Wuppertal reagieren auf einen Bericht der Stadtverwaltung zum Waldzustand. Ratsmitglied Ulrich T. Christenn, neuer Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, kommentiert: "Es ist erschütternd zu lesen, wie sehr die Bäume im Wald und in der Stadt leiden, sei es unter der Trockenheit der vergangenen drei Jahre oder unter Pilz- und Schädlingsbefall." Allein bis Ende 2020 werde die Verwaltung mehr als 26.000 neue Bäume pflanzen, im folgenden Jahr weitere 30.000. Das Ressort Grünflächen und Forsten arbeite an Waldumbaumaßnamen, um den Wald in Wuppertal klimastabil zu entwickeln. Fazit der Ratsfraktion: "Das Engagement der Verwaltung geht in die richtige Richtung, aber es erfordert eine enorme Kraftanstrengung, unsere Bäume konsequent zu schützen und die Folgen des Klimawandels für die Menschen in Wuppertal abzumildern."
(Samstag, 28. November 2020, 16.00 Uhr - Quelle: Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen)

Zuletzt geändert am 28. November 2020