Dirk.Lotze.de
Dirk Lotze - Journalist

Steuerprozess: Scheinfirmen sollen 36 Millionen Euro hinterzogen haben

index.jpg: 1024x576, 159k (11. Januar 2019)


Eine Gruppe Angeschuldigter aus Wuppertal, Erkrath, Monheim und Moers sollen mit Scheinfirmen im Baugewerbe Schaden an Steuern und Sozialabgaben in Höhe von mehr als 36 Millionen Euro verschuldet haben. Am 9. Januar 2019 lehnte das Landgericht Wuppertal die Anklage der Staatsanwaltschaft ab und hob die Haftbefehle gegen sechs Personen auf. Die Chronologie.
Weiterlesen: Steuerprozess: Scheinfirmen sollen 36 Millionen Euro hinterzogen haben

„Willst Du ein Brötchen?“

index.jpg: 1024x536, 135k (01. Januar 2019)


Mein Bus hält am Bahnhof. Der Fahrer winkt einen Mann heran, der neben dem Wartehäuschen steht: „Willst Du ein Brötchen? Hier. Nimm‘ die ganze Tüte mit."
Weiterlesen: „Willst Du ein Brötchen?“

Schlappe für Tanztheater: Binder gewinnt im Kündigungsprozess

index.jpg: 1024x576, 150k (14. Dezember 2018)


Wuppertal. Im Arbeitsverhältnis mit seiner Intendantin Adolphe Binder hat das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch entscheidende Schritte versäumt und im Kündigungsprozess dem Arbeitsgericht Unterlagen nicht zugeschickt. So lauten die Feststellungen der Richter vom Donnerstag (13. Dezember 2018). Das Urteil: Beide fristlosen Kündigungen Binders sind unwirksam. - 13. Dezember 2018
Weiterlesen: Schlappe für Tanztheater: Binder gewinnt im Kündigungsprozess

Festival-Gäste zeigen Innenminister Fotos von gewaltsamen Polizeieinsätzen

index.jpg: 1024x576, 143k (20. November 2018)


Wuppertal. Protest gegen unrechtmäßige Gewalt von Polizisten und Fragen zum Hambacher Wald beim Lesefestival Langlese: Innenminister Herbert Reul (CDU) musste sich als Podiumsgast im Langerfelder Bornscheuerhaus am Montagabend (19. November 2018) Fotos von gewaltsamen Polizeieinsätzen ansehen. Besucherinnen und Besucher aus mehreren Städten hielten sie ihm entgegen. Anwohner im Publikum liebten es nicht - 19. November 2018
Weiterlesen: Festival-Gäste zeigen Innenminister Fotos von gewaltsamen Polizeieinsätzen

Autonomes Zentrum: Ein Klischee wird zum Feindbild

index.jpg: 1024x683, 202k (29. April 2018)


Ein Zerrbild von angeblichen Chaoten prägt den Umgang mit dem Autonomen Zentrum in Wuppertal. Dabei widersprechen Fakten der empörungsvollen, veröffentlichten Meinung in jedem Punkt. Das AZ ist kein rechtsfreier Raum.
Weiterlesen: Autonomes Zentrum: Ein Klischee wird zum Feindbild

Stadtputzer singen bei der Arbeit

index.jpg: 1024x683, 178k (28. September 2014)


Wuppertal. Diese Putzkolonne hört man, bevor man sie sieht: Fünf Clowns, laut und fröhlich „Lala-lah“ singend, ausgerüstet mit Staubwedel, Bürsten und Gummihandschuhen springen aus einem Einkaufszentrum heraus in die Fußgängerzone der Elberfelder City. Es ist die Abschlussvorstellung von „Wir in der Stadt“, einem Projekt des TalTonTheaters mit Laiendarstellern. - 27. September 2014
Weiterlesen: Stadtputzer singen bei der Arbeit


Kommentar?

Senden Sie mir Ihre Mitteilung.

Zuletzt geändert am 11. Januar 2019